Produkte / Vertretungen von mediwar ag

Medinzintechnik mit Präzision

Neue OP-Methoden erfordern höhere technische Präzision und verstärkte individuelle Anforderungen ziehen ein hohes Mass an Flexibilität nach sich. Der wachsende Kostendruck zwingt zu mehr Effektivität. Die OP-Tische von Trumpf Medical ermöglichen eine sichere und einfache Patientenlagerung und sind exakt an die Bedürfnisse des Klinikpersonals angepasst und unterstützen somit den optimalen Arbeitsablauf im OP. OP- und Untersuchungsleuchten von Trumpf Medical ermöglichen es dem Operateur, besser zu sehen und entspannter zu arbeiten. Denn Innovationen wie leistungsstarke LED-Technologie, Multilinsen-Matrix und adaptives Lichtmanagement sorgen zu jedem Zeitpunkt für verbesserte Beleuchtung des chirurgischen Arbeitsfeldes. Versorgungseinheiten von Trumpf Medical unterstützen die bedarfsgerechte Gestaltung von Arbeitsplätzen im OP, auf der Intensivstation und in weiteren angrenzenden medizinischen Anwendungsbereichen.

Aesculap ist eine Tochter der Firma BBraun, ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitsbereich. Zum Produktprogramm gehören unter anderem chirurgische Instrumente für offene oder minimalinvasive Zugänge, Implantate (z.B. für die Orthopädie, Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie), chirurgisches Nahtmaterial, Sterilcontainer, Lagerungs-, Motor- oder Navigationssysteme sowie Produkte für die Kardiologie.

Die Tuttlinger Medicon eG ist ein international renommiertes Medizintechnik-Unternehmen, das wie kein anderes Tradition, Innovation und Evolution verbindet. Als einziger Hersteller bietet Medicon eG unseren Kunden bis heute ein Komplettprogramm, dessen Artikel nahezu vollständig "Made in Germany" sind. Und das wird auch so bleiben.

Designs for Vision ist die vertrauenswürdige Marke, auf die sich Chirurgen bei Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit verlassen. Unsere chirurgischen Lupenbrillen bieten die für anspruchsvolle Eingriffe erwartete echte Vergrösserung.

Der gynäkologische Arbeitsplatz GRACIE schafft ein attraktives Umfeld sowohl für den Arzt als auch für die Patientinnen während der Behandlung. Der Fokus ist auf Ergonomie und Effizienz gerichtet.

Thompson Surgical feiert seit über 50 Jahren sein Bestehen als führendes Expositionsunternehmen und Originalhersteller des auf dem Tisch montierten Retraktors. Wir verstehen den Wert der Exposition in der Chirurgie und widmen uns der Bereitstellung innovativer, qualitativ hochwertiger Systeme, die eine sichere, vielseitige und unauffällige Retraktion ermöglichen. Wir bieten unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten und einen sicheren, unabhängigen Rückzug. Der Thompson Retraktor ermöglicht es Chirurgen verschiedener Fachrichtungen, eine kompromisslose Exposition zu erreichen.

Die Raum-Elemente von medifa sind so clever konstruiert, dass sie die hohen Hygiene-Ansprüche Ihrer sensiblen Bereiche wie Operationsräumen, Hybrid-OPs, ZSVA und Intensivstationen in Spitälern und Kliniken erfüllen. Und können trotz ihrer hygienischen Höchstleistung einem Preisvergleich mit herkömmlichen, hygienisch anfälligeren Lösungen jederzeit standhalten. Das Raumsystem RooSy bietet Ihnen dabei maximale Flexibilität. Durch die Modularität passt es sich auch in Zukunft perfekt an Ihre Anforderungen an.

Als erfahrenes Unternehmen der Medizintechnik entwickelt und produziert evonos Instrumente, Implantate, Geräte und System-Lösungen für die Neurochirurgie und geniesst weltweit das Vertrauen von Medizinern und Patienten. Denn wo immer evonos-Produkte zum Einsatz kommen, geht es um das Leben. Unsere Produkte und Dienstleistungen sind dafür geschaffen, den Gesundheitszustand von Patienten sicher zu diagnostizieren, minimal-invasiv zu therapieren und die Lebensqualität zu verbessern.

Die Umwelt zu schonen ist ein Zukunftsthema im Gesundheitsmarkt. Die AMEPRO GmbH hat sich als junges österreichisches Unternehmen zum Ziel gesetzt, den stetig wachsenden Markt der medizinischen Einweginstrumente innovativ, qualitativ und ressourcenschonend zu bedienen.

Die Firma modul technik entwickelt, produziert und vertreibt seit dem Jahre 1984 erfolgreich medizinische Versorgungseinheiten. Die Produktpalette reicht von medizinischen Versorgungssystemen und Geräten sowie Sonderapplikationen für die klinische Normalpflege und den Wahlleistungsbereich bis hin zu Komplettlösungen für die Intensivmedizin und den OP-Bereich. Im Mittelpunkt unseres Portfolios steht die flexible Modul-Bauweise. Sie ermöglicht vielfältige Kombinationsmöglichkeiten innerhalb der verschiedenen Produktreihen und maximiert den Grad der Individualisierung.